Margarete Thumfart

Kassier im Verein Mobiles Marchtrenk

“Marchtrenk braucht Luft zum Atmen – e-Carsharing bringt die Stadt diesem Ziel einen großen Schritt näher”

Jahrgang 1960, wohnhaft in Marchtrenk
Ich bin Fachsozialbetreuerin im Bezirksaltenheim Marchtrenk und im Marchtrenker Jugendzentrum engagiert. Ich unterstütze den Verein durch soziales und umweltbewusstes Denken.

Das Carsharing in Marchtrenk bietet sowohl Vorteile für Privatpersonen wie auch Vorteile für Unternehmen. Wir können stolz sein, dieses Projekt in den vergangenen Monaten so stark voran getrieben zu haben. Und wir haben noch große Pläne, wie wir das Carsharing noch komfortabler gestalten können. Sei es über neue und zusätzliche Fahrzeuge und Standorte oder über die Erweiterung das Fahrzeugtypen.

Mit e-Carsharing haben wir ein Zeichen für Umweltschutz gesetzt, an dem sich jede Marchtrenkerin und jeder Marchtrenker beteiligen kann. Damit künftig auch ältere Menschen oder Personen mit Behinderungen leichter von A nach B kommen, ist auch ein rollstuhlgerechtes Fahrzeug geplant.

Dieses und noch viel mehr wollen wir gemeinsam erreichen und freuen uns über jede Form der Untersützung.

Finanzplanung
100%

Impressum | Datenschutz

Copyright © Mobiles Marchtrenk e.V. 2018. All Rights Reserved



Mobiles Marchtrenk ist stolzer Partner der GUUTE CARD Marchtrenk klimaaktiv mobil unterstützt den Carsharing Verein Mobiles Marchtrenk Das Land Oberösterreich unterstützt Carsharing in Marchtrenk   Carsharing Marchtrenk wird unterstützt und beraten von Klimabündnis Österreich
Der Verein Mobiles Marchtrenk wird von klimaaktiv mobil und vom Land Oberösterreich unterstützt
und ist stolzer Partner von Klimabündnis Österreich.